WIR sind umgezogen

Es gibt Tage da geht manchmal so einiges schief. Heute war bei mir so ein Tag. 🙄

Aufgrund des Umzugs von Flocke und Rasputin war für mich heute klar, nach der Arbeit gehts zu den Bärenkinder. Schließlich muss das neue Heim überprüft werden.
Soweit so gut. XD

Doch jetzt fing die kleine Katastrophe an.

1. Jahreskarte vergessen (bereits in der Firma bemerkt, also erst Nachhause).
2. Fotos gemacht und plötzlich festgestellt, es ist keine Speicherkarte im Gerät.
3. Glück gehabt, netten Bekannten getroffen, der mir eine Speicherkarte zur Verfügung stellte. (Danke Udo!)
4. Bei Übertragen der Fotos alle Bilder gelöscht, die nicht auf der Speicherkarte waren.
AUWEIA!!! Und die waren so schön!!!! 😳 😥

2009-06-03 FloRa

AUFGEMERKT!

Flocke an der Glasscheibe, Flo und Raspi bei den wilden Wasserspielen, Raspi beim Versuch die Tür zu Veras Gehege niederzudrücken und überhaupt Eisbären im Kies sind wegen absoluter Dummheit der Fotografin nicht vorhanden! 😦

So nun zu Flo und Raspi, in der Kürze der Zeit machten beide einen sehr zufriedenen Eindruck und Flocke scheint ihr neues Heim zu mögen. 😀
Neugierig erkundet sie alles, und ihre Spielfreude ist auch sehr ausgeprägt.

Vorsichtig optimistisch möchte ich behaupten, dass der Gehegewechsel eine feine Sache ist. Natürlich hat Flocke auch genuckelt, ABER nicht nur, sondern mit dem Ball auch gespielt und weggeworfen. 🙂

Ach ja Rasputin benötigte mehrere Ruhephasen, ja der Aufstieg war halt sehr anstrengend.

In diesem Sinne, schauen wir mal wie es weitergeht.

Natürlich gibt es noch genügend Fotos, ABER nicht DIESE!!! Trotzdem viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account „ElaNuernberg2“:

Bis bald eure ManuELA 🙂

Advertisements