Chill and eat by FloRa

Gegen Abends hab‘ ich noch bei den Eisbärenkinder vorbeigeschaut.

2009-06-21 FloRa

Flo und Raspi liefen, schwammen entspannt im Gehege/Pool und haben ein Reste-Essen veranstaltet. 😀

Als die Äpfel und Co. verspeist waren, kam Herr Krist und fütterte den Bären ihr Abendbrot.
Kein Wunder, das Rasputin so ein kompakter Bursche ist, während Flocke 1 Stück Fleisch langsam und genüsslich zu sich nimmt, hat der Eisbärenbub bereits 3 Stücke vertilgt. 🙄
Rasputin hat einfach einen gesegneten Appetit. Flocke mag gern Tomaten und Äpfel.
Hauptsache es schmeckt!

Flocke wurde etwas müde und verschwand ins Eisbären-Traumland. 🙂
Rasputin schwamm noch ein wenig. 😉
Und ich fuhr nachhause.

Fotos wurden geschossen. Viel Spaß!
Das war ne schwere Geburt!!!
webshots macht wieder Probleme.
Geschafft!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account „ElaNuernberg“:

Bis bald eure ManuELA 🙂

Advertisements