MahlZeit bei Flocke und Rasputin

Heute hab‘ ich mal wieder die Gelegenheit genutzt und die Fütterung beobachtet, mein Objekt der Begierde war Flocke. 🙂

2009-09-07 FloRa

Ich hab‘ wieder mal festgestellt, dass Flocke nicht wie ein Eisbär frisst, sondern wie ein Gourmet, ganz langsam und genüsslich verspeist sie Fisch, Melone, Äpfel und diverses Gemüse. 🙂
Rasputin ist da viel schneller, aber kein Wunder er ist ein „Mann“ und noch dazu zu jeder Tag- und Nachtzeit verfressen. 😎

Danach wurde ausgiebig gespielt und die vielen Besucher beobachtet. 😉

Bilder wurden geknipst, viel zu viel, ich hab‘ mich nicht mehr im Griff.:roll:
Viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account „ElaNuernberg3“:

Und jetzt jetzt gibt es noch einen TV-Tipp für alle Eisbärenfreunde.

Hannes Jaenicke: Im Einsatz für Eisbären, Dienstag 08.09.2009 ab 20.15 Uhr bis 21.00 Uhr im ZDF

Bis bald eure ManuELA 🙂

Advertisements