(Eis)Bärischer FernsehTipp!

Morgen, 12.05.2012
14:35 bis 15:00 Uhr
Bayerisches Fernsehen

G A 2012 05 08

Zeit für Tiere
Was machen die Bärenbabys?

Na, aus den NürnBÄRger „Babys“ sind tolle Halbstarke geworden. 😎
Und der fesche Wiener Fu Hu? Da laß ich mich gern überraschen. 😉

Viel Spaß und bis bald eure ManuELA 🙂

Advertisements

7 Gedanken zu “(Eis)Bärischer FernsehTipp!

  1. heidi45 schreibt:

    Hallo Manuela,

    ein riesiges Dankeschön für den Fernsehtipp! Unsere Buben werden zwar auch noch in 20 Jahren unsere Buben sein – aber Du hast recht: es sind zwei gutaussehende, knuffige Halbstarke geworden!
    Auf Fu Hu bin ich auch gespannt! Bevor ich meine Eisbärenliebe entdeckte waren und sind Pandas meine Lieblinge!

    Liebe Grüße aus Erlangen,
    Heidi

    Gefällt mir

  2. Heidi schreibt:

    Liebe Manuela!

    Ein herzliches Dankeschön für den Fersehtipp! Diese Sendung hätte ich tatsächlich verpasst!

    Ich wünsche auch Dir viel Spaß beim Schauen und ein schönes Wochenende
    mit lieben Grüßen
    Heidi

    Gefällt mir

  3. Michaelmartin schreibt:

    Hallo liebe Manuela ,

    vielen Dank Manuela ich hätte die Sendung ohne Dich auch verpasst .
    Ein sehr schöner Film über die drei Bärenkinder in Nürnberg und Wien ,
    nur leider viel zu kurz , die Sendung hätte schon gern bis zum
    Pokalspiel heut Abend laufen können .

    Ich tippe auf einen 1 – o Sieg für die Borussia , durch ein Tor von
    Mario Götze , der in der 2 Hälfte eingewechselt wird .
    Die Bayern holen sich dafür die Champions League ( mein Tip 2 – 1 für
    Bayern ).Dann klapt es hoffentlich auch bei der EM .

    Ich wünsche Dir auch einen schönen Fußball Abend

    Liebe Grüße
    michael

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s