Gregor & Aleut…ENDLICH wieder WASSER :-)))

Ach wie haben die Buben DAS vermisst!

G A 2013 03 06

Nicht nur Gregor und Aleut freuten sich darüber, auch Vera nahm wie die Buben ein ausgiebiges Bad. 😀

Apropos Vera, die schöne Eisbärendame zeigte mir ja letzte Woche wie das so ist, wenn man mit dem Abnabelungsprozess bei den Kindern beginnt.
DAS Ganze ist ja als Beobachter und Besucher gewöhnungsbedürftig, gehört aber einfach dazu.
Nun war ich gespannt wie ein Regenschirm, wie sich DAS GANZE so weiterentwickelt hat.:

Vera schien den Prozess gestern ganz klar entschleunigt zu haben, auch wenn sie in der Hitze ist, war die EisbärenMama wesentlich entspannter, als letzte Woche.
Sie war so entspannt, dass sie ihre Buben sogar nuckeln ließ und für das eine oder andere Späßchen im Wasser bereit war. 😀

Ja, und weil das Wasser so herrlich plätscherte und die Buben soviel Spaß hatten, viel es besonders schwer an diesen schönen frühlingshaften MärzenTag sich von den KlimBims zu trennen.

Fotos wurden geknipst und zwar eine GANZE Menge.
Viel Spaß damit!

Fotos: (Felix), Vera und ihre Buben Gregor & Aleut 06.03.2013

Bis bald eure ManuELA 🙂

Advertisements

8 Gedanken zu “Gregor & Aleut…ENDLICH wieder WASSER :-)))

  1. heidi45 schreibt:

    Hallo liebe Manuela,

    was war das für eine große Freude!! Eine entspannte Mama/Gattin Vera, zwei rauf- und spielfreudige Buben – bloß der Herr Felix wollte seine Dauerwanderung nur zum Schnabulieren unterbrechen. Was so ein bißchen Frühlingssonne und frisches Wasser in der Badewanne nicht alles bewirken können!

    Vielen Dank für die lustige Geschichte und die tollen Bilder von den KlimBims!Auch wenn wir Zweibeiner nicht so ganz begreifen, das da abgeht – die KlimBims haben uns wieder eine riesengroße Freude gemacht, und du hast den Tag in wunderschönen Bildern dokumentiert!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und sende dir liebe Grüße aus Erlangen nach NärmBÄRch
    Heidi

    Gefällt mir

  2. BrigitteE schreibt:

    Herrlich, liebe ManuELA!

    Die VeLix Familie in deinen schönen Alben zu betrachten ist immer wieder ein Vergnügen:)

    Dass die Mama immer noch die Milchbar öffnet ist schon beeindruckend bei so großen Buben.

    Ich wünsche euch allen noch eine schöne Zeit, genießt sie nach Leibeskräften:)

    Vielen Dank sage ich wieder für feine Bilder und feine Worte:)

    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt mir

  3. Elke1965 schreibt:

    Hallo Manuela, :wave:

    wie schön ist das denn? 😀 Vera hat die Buben nochmal trinken lassen. Ich freue mich, dass die Jungs und die Mama immer noch gut zusammen leben können.

    Danke für die vielen tollen Fotos! 😀

    LG Elke

    Gefällt mir

  4. gelschter User schreibt:

    Hallo liebe Manuela,

    endlich gibt es wieder Wasser und DAS finden nicht nur die Buben Klasse!
    Es ist einfach unglaublich wie dieses kostbare Nass die Stimmung der Bären hebt.
    Ach, wie schön wäre es, wenn dies noch einige Zeit so erhalten bliebe.

    Vielen Dank für deine feinen Bilder unserer „verrückten“ Velix Familie!
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Charlotte

    Gefällt mir

  5. Beate Christine schreibt:

    Liebe Manuela,

    super, dass jetzt endlich das nasse Element für die KlimBims wieder zur Verfügung
    steht 😉
    Den Spass den alle beim Baden haben hast du wieder toll festgehalten! :yes:

    Danke für das zauberhafte Album und die super Texte dazu, ich genieße es immer sehr 🙂

    Liebe Grüße aus dem 5-Seenland und ein schönes Wochenende für Dich
    Beate :wave:

    Gefällt mir

  6. chris schreibt:

    Hallo Manuela

    Das freut mich aber. 🙂 Wie man sieht, nutzen die Brüder ihr Element wieder kräftig! :yes: Hoffe, die Berliner Damen bekommen dann auch Wasser, sie sitzen immer noch auf dem Trockenen. Was hört man von der Abreise von Gregor und Aleut ❓ Wie ich hörte soll das Ziel schon feststehen… :.

    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Chris :wave:

    Gefällt mir

  7. Edith Hausmann schreibt:

    Liebe Manuela,
    schön, daß unsere Lieblinge endlich wieder Wasser unter den Tatzen haben. Sie genießen das offensichtlich alle miteinander sehr, wie man den wunderschönen Fotos entnehmen kann.Vielen Dank an unsere rasende Reporterin.
    Gestern mußten wir ganz intensiv an Ihren Beitrag zum „Welt-Eisbären-Tag“ denken, denn als wir die Zeitung aus dem Kasten holten, war gleich die Titelseite ein Schlag ins Gesicht. „Schwarzer Tag für Eisbären“ stand da zu lesen. Man konnte sich auf der Artenschutzkonferenz nicht dazu durchringen, die kommerzielle Jagd auf Eisbären u.a. zu verbieten. Womöglich noch am „Welt-Eisbären-Tag“ beschlossen!!
    Wir sind sehr traurig und wünschen Ihnen in diesem Sinn trotzdem noch einen schönen Sonntag.
    Ihre 2 Hausmänner Edith und Günter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s