Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Februar 2016

Der März ist schon in den Anfängen, ein guter Grund den TIERISCHEN MISCHMASCH aus dem Monat Februar 2016 in den Blog zu bringen. 🙂

Bei diesem tierischen Mischmasch fällt mir auf, dass ich im Monat Februar keinen tierischen Bewohner im Schnee fotografiert habe, da war wohl eher Klima als Wetter vorhanden. o_O

Wie so oft sind auch im bebilderten Februar Tierkinder mit von der Partie, darunter zwei Neulinge. 😀
U. a. der bereits am 26. Dezember 2015 geborene ZwergzebuBube STEPHAN und das schottische Hochlandrind HOLLY-VALENTINE ein Mädchen, dass am 14. Februar d. J. das Licht der Welt erblickte. ❤

Außerdem haben wir seit November 2015 zwei neue tierische Bewohner im Tiergarten Nürnberg. Die Mähnenwölfe MESUE und CHACO zwei Schätze, die sich unheimlich gut verstehen, und eine tolle Bereicherung für den Tiga, für das Revier 6 und natürlich für die Besucher sind. 😀

Seht selbst, die tierischen Bewohner freuen sich garantiert auf eure Aufmerksamkeit. ^^‘
Viel Spaß damit!

Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Februar 2016

Übrigens, ich wünsche mir ganz viel Frühling und wäre schon froh, wenn es ein paar Grad wärmer wäre. 😦

Euch wünsche ich einen schnellen Freitag-Feierabend und einen guten Start ins erste März-Wochenende. 🙂

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop

Advertisements

3 Gedanken zu “Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Februar 2016

  1. kaimakani schreibt:

    Hallo Manuela,

    die feinen Impressionen aus dem Tierpark lassen ja wirklich bald auf Frühling hoffen; ich denke, die tierischen Bewohner hätten auch nichts dagegen!
    Das Hochlandrindkälbchen ist ja so wuschelig, das möchte man einfach nur knuddeln. Auch alle anderen Bewohner sind liebenswert und durchaus einen Besuch wert.
    Über das Bild von Ropen habe ich mich besonders gefreut, er schaut recht zufrieden drein, jetzt wo er ein neues Weibchen hat, das ihm zugetan ist.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke dir liebe Grüße
    Heidi

    Gefällt mir

  2. Brigitte schreibt:

    Liebe Manuela,

    niedlich sind sie alle wieder,besonders eben die Tierkinder!
    Hier im Vogtland sind wir auch noch weeeeiiiiit vom Frühling entfernt.

    Liebe Grüße von Brigitte

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s