Vera…Ok Lotte! Mamas Milchbar ist eröffnet ;-) :-)

Am vergangenen Dienstagnachmittag gab ich mir meine wöchentliche Eisbärendosis. 😀 Als ich ankam waren die Eisbärenmädels schon schwer beschäftigt. 😎

Charlotte hatte großen Milchhunger und wenn sie DEN hat, tut sie DAS lautstark und penetrant kund. Vera geht das (manchmal) derart auf den Senkel und lässt ihre Tochter entsprechend zappeln. 😛

Aber Vera wäre nicht die grandiose Eisbärenmami Vera und so dauerte es nicht lange und Lotte kommt zu ihren recht. So auch am Dienstag: Veras Milchbar war eröffnet! 😀

Lottchen Nimmersatt war irgendwann mal pappsatt und gab‘ ihrer Mami noch ein allerliebstes Eisbären-Schmatzi. ❤

Tja, und weil ich wieder mal ein paar Fotos mehr übrig habe als sonst, gibt es die erste Bilderbox vom charmanten Eisbären-Mutter-Tochter-Gespann aus NürnBÄRg. 😳
Viel Spaß damit!

Vera und ihr Lottchen – 19.04.2016 – Teil 1

***

Wunderbare Nachrichten gibt es auch von unserer feinen Gorillagruppe! 😀

Habibu, das langzeitkranke Sorgenkind aus dem Gorillahaus ist mit ihren Artgenossen Fritz, Bianka, Lena und Louna wieder zusammen.
Die junge Gorilladame wurde in „ihrer Familie“ freundlich begrüßt und sofort wieder integriert.

Ich hab‘ am Dienstag natürlich einen Abstecher bei Fritz & Co. gemacht.
Die Gorillafamilie zeigte sich entspannt, friedlich und friemelte vor sich hin.

Ganz besonders hab‘ ich mich natürlich über die feine Habibu gefreut.
Ich kann euch versichern, meine Augen haben ganz schön geschwitzt, als ich sie gesehen habe. Gut sieht sie aus, das liebe Gorillamädel. 😀

Nun heißt es ganz fest die Daumen drücken, damit Habibu gesund bleibt und uns mit den Rest der Familie weiterhin und wieder ganz viel Freude macht. 🙂

Gorilla Habibu – ganz kurz- 🙂

Gorilla HABIBU - Tiergarten Nürnberg - 19.04.2016


***

Schönen Donnerstag!

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop

 

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Vera…Ok Lotte! Mamas Milchbar ist eröffnet ;-) :-)

  1. Elke1965 schreibt:

    Hallo Ela,

    Charlotte wächst rasant. Tolle Fotos! Ganz besonders gefreut habe ich mich gestern auch über die Nachricht von Habibu. 🙂 Wie schön, dass die Pfleger und Ärzte nicht aufgegeben haben.

    LG Elke

    Gefällt mir

  2. kaimakani schreibt:

    Hallo Manuela,
    Mama Vera und ihr „unersättliches“ Töchterlein sind wieder allerliebst anzuschauen. Vera nutzt Lottis Trinkgelage zu einem kurzen Schläfchen. Bei dem Wirbelwind von Töchterchen fällt so ein Schlummer allerdings sehr kurz aus!
    Die Nachricht, dass Habibu wieder mit ihrer Gruppe vereint ist und von den Mädels und Fritzi freundlich aufgenommen wurde, hat bei mir auch einige Freudentränen fließen lassen! Wie schön, dass sie mehr als 20 kilo zugenommen hat!
    Ich bin allen Mitarbeitern und Ärzten des Tiergartens und auch den Humanmedzinern sehr dankbar, dass sie den Kampf um die Gesundheit der liebenswerten Habibu nicht aufgegeben haben!
    Ich wünsch Habibu alles Gute für die Zukunft; Fritzi wird schon aufpassen!
    LG aus Erlangen
    Heidi

    Gefällt mir

  3. Anita schreibt:

    Liebe Manuela
    Ich dachte mir auch, Charlotte ist groß geworden !!!!

    Schön, dass es Habibu wieder gut und sie nun mit der Gruppe vereint ist

    Liebe Grüße aus München
    Anita

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s