Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Januar-Februar-März 2018

Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen TIERISCHEN MISCHMASCH vom Tiergarten Nürnberg aus den Wintermonaten. 🙂
Wobei so richtig Winter war es in Nürnberg nur ein paar Tage im Januar, der Februar war so lala und der März richtig kalt. 🙄

Nützt nix, deswegen wurden ein paar tierische Bewohner trotzdem fotografiert. 😉

Mit dabei Känguru mit neugierigen Jungtier im Beutel, ein entspannter Mishmi-Takin,  die niedlichen Minischweine und der heimliche Chef im Tiergarten Nürnberg, der einzigartige Gorilla-Senior Fritz. Dazu eine kleine Impression nach dem Motto: Ein Hauch oder der Rest vom Winter. 🙂

Außer Konkurrenz. So wird es nie wieder sein. Unsere Asiatischen Löwen Thar & Keera. ❤

Asiatische Löwen THAR + KEERA - Tiergarten Nürnberg - 23.01.2018

Nicht nur von Löwe Thar und vom Roten Panda Rex Junior, auch von unsere Fischotterdame Dasha mussten wir Abschied nehmen. 😦

Fischotter DASHA - Tiergarten Nürnberg - 02.02.2017

Der Kreislauf des Lebens findet auch im Tiergarten Nürnberg statt.

Wie gesagt, der Winter war in Nürnberg irgendwie kein richtiger Winter zumindest für mich. Dafür ist der April aber so was von Sommer und das ist richtig schön. 🙂

Hier das Album bei flickr.com. Viel Freude damit! 😉 🙂

TIERISCHER MISCHMASCH – Tiergarten Nürnberg – Januar-Februar-März 2018

Ich wünsche euch eine schöne Wochenmitte.

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop

Advertisements

Kleiner Panda Rex Junior hat Ciao gesagt :-(

Bereits im Februar 2018 ist unser betagter männlicher Kleiner Panda Rex Junior verstorben. 😦

Roter Panda - REX JUNIOR - Tiergarten Nürnberg - 12.10.2017

Rex Junior kam im Juli 2004 in Italien zur Welt und fand im Mai 2012 über den Diergaarde Rotterdam den Weg in den Tiergarten Nürnberg, dort wurde er der lang ersehnte Bräutigam für unsere Kleine Panda Dame Patna.

„Die Hochzeit“ wurde erfolgreich vollzogen, und so brachte die leider viel zu jung verstorbene Patna 2013 und 2015 Jungtiere im Doppelpack zur Welt.

Zuletzt teilte sich Rex Junior mit Artgenossin Lilly die Panda-Anlage.

Auch wenn ich Rex Junior in seiner Stamm-Baumgabel vermisse, bin ich nicht wirklich traurig, denn mit fast 14 Jahren hat der feine Rote Panda ein tolles Alter erreicht.

Addio Rex Junior! Du hast mir viel Freude gemacht. ❤

***

Rex Juniors kleinen Nachruf möchte ich nutzen, um auf die heutige Dokumentation in der ARD aufmerksam zu machen.

Erlebnis Erde: Der Kleine Panda – Verborgen im Himalaya
23. April 2018 – ARD – 20.15 Uhr

Ich finde die Erlebnis Erde Beiträge sehr gelungen, ich denke auch die Doku über die Roten Pandas ist bestimmt sehenswert.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop

Giovanna & Quintana – Eisbärige Momente *In Bewegung* – 22.03.2018

Abkühlung gefällig? – Nein! 😕
Hilft nix, ich bringe euch zum Wochenende  Giovanna und Quintana in leichter winterlicher Atmosphäre mit. 😎

***

Es gibt noch eine Steigerung Venus und Sisu aus dem finnischen Ranua Zoo.

 

Und der Junge im Highland Wildlife Park in Schottland braucht einen Namen, und ich verrate euch was die Schotten haben sich bei der Namensauswahl wirklich was einfallen lassen. 🙂

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Freude mit den Münchner Eisbärinnen.

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop

Charlotte…LaLeLu nur DIE Ela schaut zu ;-) :-)

Am vergangenen Donnerstag besuchte ich die Eisbärinnen zur Abwechslung mal in den Abendstunden. 🙂

Charlotte und Vera waren fast schon im Land der Eisbärenträume, wie gesagt fast.

Die Lotte war auf einmal hellwach, war doch ein Vögelchen mit vollen Wumms gegen die Gehegescheibe geschlagen und im Wasser gelandet.
Nicht schön, aber für ein neugieriges Eisbärenmädchen wie das Lottchen ein beeindruckender Moment. 😐

Charlotte beobachtete einige Zeit den fedrigen Zeitgenossen machte sich aber nach einer Weile vom Acker. Das Lottchen hatte etwas anders vor, chillen in der schönen Frühlingswiese. 🙂

Nicht nur das, mit dem Baumstämmchen spielte sich das Eisbärenmädchen in den Schlaf. 🙂

Vera wurde auch noch mal wach und die Lotte entschied sich endgültig für den Schlaf der Gerechten. 😉

Meine Wenigkeit verabschiedete sich von den Eisbären und ging zu einem humorvollen Vortrag  eines Tierarztes ins Naturkundehaus. 🙂

Vera und Charlotte gibt es natürlich wie immer in einer frischen Bilderbox zu  sehen.
Viel Freude damit! 😉 🙂

Vera und das Lottchen – 12.04.2018

Ich wünsche euch schöne und sonnige Tage. Ach ist der Frühling herrlich. 😀

Bis bald eure
Unterschrift WP-crop